Tag

stubai

Browsing

RIEPENWAND

Eine Geschichte, wie aus einem alten Bergsteiger-Epos. Verdrängt aufgrund meines geschäftigen Sommers, aber eindrücklich genug, um sie aufzuschreiben -> zwecks mentaler Aufarbeitung: RIEPENWAND bei Gewitter. Der Wetterbericht war gut. Gewitter am späten Nachmittag. Zu Mittag, dachten sich Andreas und ich, sind wir eh aus der Wand raus, da die Tour nicht so lang ist und sich die Kletterschwierigkeiten im Rahmen halten. King Crimson: erstbegangen von Purtscheller/Wolf 1977 und benannt nach einer britischen Rock-Band. Die Riepenwand, wie generell die gesamten Kalkkögel,…

Eisklettern in Tirol: Februar 2018

Gullygalerie WI6- (Pepi) – 1.Februar Da Pepi und ich zuletzt „Das Problem“ kletterten und dabei einen Blick auf die Gullygalerie werfen konnten, wussten wir, dass die Route bald kletterbar wird. Und am 1. Februar war es so weit. Ohne Begehungsspuren zu sehen, stiegen wir die noch recht trockene erste Länge hoch. In der zweiten Seillänge wird die Route ziemlich steil und kurz vor der Säule fanden wir eine Sanduhr. Scheinbar war eine Seilschaft kurz zuvor im Fall und seilte an…